Eifel

Burg Falkenstein

Burg Falkenstein
Herrenstraße 2
54673 Waldhof-Falkenstein
Tourist-Information Neuerburger Land
06564/19433 oder 2673
06564/960675

Beschreibung:

Auf einem steilen Bergsporn hoch über dem Grenzfluss Our erheben sich die Ruinen der Burg Falkenstein. Die frühere Wehranlage war eine von jenen sieben Burgen, die im Mittelalter die Besitzungen der Grafschaft Vianden, damals so groß wie das heutige Großherzogtum Luxemburg, sicherten.

Zugänglich ist das mittelalterliche Bauwerk über einen im Fels geschlagenen Fußweg. Die Burg liegt auf der Höhe, unmittelbar an der Ourschleife des Grenzflusses Our, in einer 2,8 Km großen Kernzone des Deutsch - Luxemburgischen Naturparks.

Öffnungszeiten:

Außenanlage ganzjährig zu besichtigen.

Nach oben
Aktuelle Seite: www.eifel.de/go/sehenswertes-detail/burg_falkenstein.html

Verwendung von Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet www.eifel.de Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung
OK, verstanden