Eifel

Waldhof-Falkenstein

Waldhof-Falkenstein
Einwohner: 35
Fläche: 3,4 km²
Bürgermeister: Herr Karl - Heinz Wagner
PLZ: 54673
Kfz-Kennzeichen: BIT

Ortsbeschreibung
Geschichte:
Falkenstein war bis 1794 eine selbständige Herrschaft.
Erster urkundlicher Nachweis war 1173 eines "Ludovicus´de Falcunstein", Heute ist die Burgruine Falkenstein mit romantischer Kapelle und Wohnhaus in Privatbesitz.
Eine romantische Kapelle zeigt, dass auf Falkenstein schon in der ersten Hälfte des 12. Jahrhunderts ein Dynastensitz war.
Durch Truppen von Ludwig XIV wird die Burg im Jahre 1679 zerstört bzw. niedergebrannt.
Im Luxemburger Ortsverzeichnis vom Jahre 1777 ist Falkenstein noch als Pfarrei bezeichnet.
Sonst ist über den Ort Waldhof-Falkenstein wenig bekannt.

Lage:
Im Naturschutzgebiet

Sehenswürdigkeiten:
Burg Falkenstein; Naturschutzgebiet "Ourschleife - Falkenstein"

Tourismus:
Tourist - Information Neuerburger Land Herrenstraße 2 54673 Neuerburg
54673 Waldhof-Falkenstein
06564/19433 oder 2673
06564/960675
Webseite besuchen
Verwaltung:
VGV Neuerburg Pestalozzistraße 7 54673 Neuerburg
54673 Waldhof-Falkenstein
06564/690
06564/69258
Nach oben
Aktuelle Seite: www.eifel.de/go/orte-detail/1497.html

Verwendung von Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet www.eifel.de Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung
OK, verstanden