Eifel

Eifelsteig

Eifelsteig
Region: Eifelregionen zwischen Aachen und Trier

Der Eifelsteig lädt alle Wander- und Naturfreunde zu erlebnisreichen Touren auf Schusters Rappen ein. Unter dem Motto "Wo Fels und Wasser dich begleiten" verbindet der Eifelsteig auf einer Länge von 313 Kilometer die Städte Aachen und Trier. Auf abwechslungsreichen und naturnahen Pfaden führt der Eifelsteig die Wanderer auf 15 Etappen über das "Hohe Venn", durch das einsame Rurtal, vorbei an imposanten Stauseen, dem "Nationalpark Eifel" und über die Kalk- und die Vulkaneifel bis hin zur Südeifel.

Tourenpunkte

1

Etappe 1: Kornelimünster - Roetgen

Die erste Etappe führt im Schatten der Vennbahn von Kornelimünster durch das Tal der Inde, über die "Struffelt Heide" und durch die offene, typische Venn-Landschaft nach Roetgen. Länge der Wanderung: 14 km Wanderzeit: 3,5 bis 4 Std. Hinauf 361 m / Hinab 174 m

2

Etappe 2: Roetgen - Monschau

Auf der zweiten Etappe begleitet Sie der spröde Charme des Hohen Venns auf Ihrem Weg von Roetgen nach Monschau. Länge der Wanderung: 17 km Wanderzeit: 4 Std. Hinauf 318 m / Hinab 324 m

3

Etappe 3: Monschau - Einruhr

Die dritte Etappe von Monschau nach Einruhr ist von einer ausgewogenen Mischung von Wald, Hecken und offener Landschaft mit reizvollen Ausblicken auf die tiefen Täler und die hoch aufragenden Bergkuppen geprägt. Länge der Wanderung: 24,5 km Wanderzeit: 6 Std. Hinauf 684 m / Hinab 809 m

4

Etappe 4: Einruhr - Gemünd

Die vierte Etappe führt von Einruhr auf schönen Felswegen um die Stauseen, Ober- und Urftsee, über die "Dreiborner Hochebene" und durch schmale Täler und auf einsamen Pfaden ins Tal der Urft nach Gemünd. Länge der Wanderung: 21 km Wanderzeit: 5,5 Std. Hinauf 633 m / Hinab 582 m

5

Etappe 5: Gemünd - Kloster Steinfeld

Die fünfte Etappe führt über eine Mischung aus Wald-, Panorama-, Tal- und Höhenwegen von Gemünd zum Kloster Steinfeld. Länge der Wanderung: 17,5 km Wanderzeit: 5 Std. Hinauf 530 m / Hinab 351 m

6

Etappe 6: Kloster Steinfeld - Blankenheim

Die sechste Etappe führt durch Talauen und Feuchtbiotope mit seltenen Pflanzen und farbenprächtigen Schmetterlingen. vom Kloster Steinfeld nach Blankenheim. Länge der Wanderung: 22,5 km Wanderzeit: 6,5 Std. Hinauf 356 m / Hinab 395 m

7

Etappe 7: Blankenheim - Mirbach

Die siebte Etappe von Blankenheim nach Mirbach führt durch Wiesen- und Waldgelände, über Hochebenen, um die ausgedehnten Wacholdergebiete rund um den Kalvarienberg bei Alendorf und hinab ins Lampertstal. Länge der Wanderung: 17,5 km Wanderzeit: 5 Std. Hinauf 404 m / Hinab 412 m

8

Etappe 8: Mirbach - Hillesheim

Die achte Etappe führt durch lichten Wald, über Hochebenen, mit weitem Blick über das Land der Kalksteinbrüche, und durch eindrucksvolle Täler von Mirbach nach Hillesheim. Länge der Wanderung: 25,5 km Wanderzeit: 6,5 Std. Hinauf 461 m / Hinab 479 m

9

Etappe 9: Hillesheim - Gerolstein

Die neunte Etappe von Hillesheim nach Gerolstein zeichnet sich durch großen Abwechslungsreichtum aus. Länge der Wanderung: 20 km Wanderzeit: 5,5 Std. Hinauf 491 m / Hinab 563 m

10

Etappe 10: Gerolstein - Daun

Die zehnte Etappe führt von Gerolstein zunächst ausschließlich in lichtem Wald, später größtenteils durch offenes Gelände über Hochebenen, Vulkankegel und Täler nach Daun. Länge der Wanderung: 25 km Wanderzeit: 6 Std. Hinauf 769 m / Hinab 728 m

11

Etappe 11: Daun - Manderscheid

Die elfte Etappe führt von Daun durch das Herz der Vulkaneifel und das Tal der Lieser nach Manderscheid. Länge der Wanderung: 23 km Wanderzeit: 6,5 bis 7 Std. Hinauf 555 m / Hinab 611 m

12

Etappe 12: Manderscheid - Kloster Himmerod

Die zwölfte Etappe führt von Manderscheid zum Teil über den klassischen "Lieserpfad" ins Kloster Himmerod. Länge der Wanderung: 18 km Wanderzeit: 5 bis 5,5 Std. Hinauf 515 m / Hinab 582 m

13

Etappe 13: Kloster Himmerod- Bruch

Die dreizehnte Etappe führt von Kloster Himmerod durch die facettenreichen Landschaft des Salmtals nach Bruch. Länge der Wanderung: 20,5 km Wanderzeit: 5,5 bis 6 Std. Hinauf 368 m / Hinab 471 m

14

Etappe 14: Bruch - Kordel

Die vierzehnte Etappe führt von Bruch nach Kordel ist mit Abstand die längste Teilstrecke des Eifelsteigs. Länge der Wanderung: 29 km Wanderzeit: 8 bis 8,5 Std. Hinauf 614 m / Hinab 664 m

15

Etappe 15: Kordel - Trier

Die fünfzehnte Etappe führt von Kordel größtenteils durch Wald und zum Abschluss über die Buntsandsteinfelsen oberhalb der Mosel nach Trier. Länge der Wanderung: 18 km Wanderzeit: 5 Std. Hinauf 687 m / Hinab 689 m

Nach oben
Aktuelle Seite: www.eifel.de/go/touren-detail/65.html

Verwendung von Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet www.eifel.de Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung
OK, verstanden