Eifel

Sophienhöhe

Sophienhöhe
52428 Jülich
Rheinbraun AG
0221/48022010

Beschreibung:

Die Sophienhöhe erhebt sich als künstlich angelegter Berg östlich von Jülich, geschaffen aus Abraum des Tagebaus Hambach. Sie überragt die flache Bördenlandschaft um fast 200 Meter. Durch zahlreichen Aussichtspunkte, ein ausgebautes Wegenetz, zahlreiche Grillhütten, zwei Wildgatter und einen Spielplatz bietet sie genug Auswahl für einen Familienausflug.

Nach oben
Aktuelle Seite: www.eifel.de/go/sehenswertes-detail/sophienhoehe_juelich.html

Verwendung von Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet www.eifel.de Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung
OK, verstanden