Eifel

Römerkanal-Wanderweg Etappe 4: Euskirchen-Kreuzweingarten - Rheinbach

Römerkanal-Wanderweg Etappe 4: Euskirchen-Kreuzweingarten - Rheinbach
53881 Euskirchen Kreuzweingarten
Webseite besuchen

Beschreibung:

Der Römerkanal-Wanderweg folgt der alten Wasserleitung, die die Römer vor fast zweitausend Jahren von der Nordeifel bis in die Rheinmetropole Köln bauten.

Heute verläuft entlang des 100 Kilometer langen Römerkanals von Nettersheim nach Köln der Römerkanal-Wanderweg, der als Fernwanderweg der ingenieurtechnischen Meisterleistung der Römer folgt.

An den sichtbaren Relikten des Römerkanals vermitteln mehr als 50 Informationstafeln viel Wissenwertes über das imposante Bauwerk und die einzelnen Stationen.

Die ersten 4 der insgesamt 7 Etappen des Fernwanderwegs führen durch die Kulturlandschaft der Eifel. Der gesamte Wegverlauf ist mit dem Logo des Römerkanal-Wanderwegs markiert.

Die 4. Etappe führt von Euskirchen-Kreuzweingarten nach Rheinbach.
Länge der Wanderung: 16 km
Wanderzeit: 4 bis 5 Std.
Niedrigster/Höchster Punkt: 168 m / 273 m

Die einzelnen Eifel-Etappen des Römerkanal-Wanderwegs im Überblick:
Etappe 1: Nettersheim - Kall-Dottel (15 km)
Wanderzeit: 4 bis 5 Std.
Etappe 2: Kall-Dottel - Mechernich (Feyer Mühle) (16 km)
Wanderzeit: 4 bis 5 Std.
Etappe 3: Mechernich (Feyer Mühle) - Euskirchen-Kreuzweingarten (13 km)
Wanderzeit: 3 bis 4 Std.
Etappe 4: Euskirchen-Kreuzweingarten - Rheinbach (16 km)
Wanderzeit: 4 bis 5 Std.

Mehr Infos gibt's unter www.roemerkanal-wanderweg.de


Nach oben
Aktuelle Seite: www.eifel.de/go/sehenswertes-detail/roemerkanal_wanderweg_etappe_4_euskirchen_rheinbac.html

Verwendung von Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet www.eifel.de Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung
OK, verstanden