Eifel

Oleftalsperre

Oleftalsperre
Rathausstraße 2
53940 Hellenthal
Touristinformation Hellenthal
02482/85115
02482/85114
Webseite besuchen

Beschreibung:

Diese Talsperre bietet Ihnen echte Highlights: ein wahres Naturerlebnis und eine gewaltige, in Deutschland einmalige Staumauer. Die Weglänge des gut ausgebauten Wanderweges beträgt 13 km. Die Erkundung per Fahrrad ist hier besonders empfehlenswert. Hierbei ergeben sich viele schöne Aus- und Einblicke. Eine Wanderung zum nahe gelegenen Wildgehege bzw. von dort zum See ist aber auch für kleinere Kinder gut zu bewältigen und sehr lohnenswert.

Eine Besichtigung der Staumauer, die übrigens nach der "Pfeilerzellenbauweise" errichtet wurde, ist nach Voranmeldung beim WVER-Unternehmensbereich Talsperren (02421/4941350) möglich.

Anfahrtsbeschreibung:

B265 bis Hellenthal Ortsmitte, ab hier beschildert

Unterkünfte in der Nähe

Nach oben
Aktuelle Seite: www.eifel.de/go/sehenswertes-detail/oleftalsperre.html