Eifel

Ludwig Forum für internationale Kunst

Ludwig Forum für internationale Kunst
Jülicher Straße 97-109
52070 Aachen
Ludwig Forum für internationale Kunst
0241/1807-104
0241/1807-101
Webseite besuchen

Beschreibung:

Das Ludwig Forum für internationale Kunst öffnete 1991 seine Pforten und präsentiert seitdem auf 6000 qm Ausstellungsfläche die verschiedensten Formen und Gattungen zeitgenössischer Kunst. Das Ludwig Forum für internationale Kunst ist das Ergebnis eines Entwicklungsprozesses, der 1970 mit der Eröffnung der "Neuen Galerie" im wiederaufgebauten Alten Kurhaus begann. Aus dem Experiment wurde eine Institution, die als "Neue Galerie - Sammlung Ludwig" international beachtete Maßstäbe setzte.

Allein das heutige Museumsgebäude stellt eine architektonische Besonderheit dar. Schließlich standen die Bauhausmeister Gropius und Mies van der Rohe Pate bei dem 1927/28 errichteten Bau von Josef Bachmann. Dem Aachener Architekturprofessor Fritz Eller ist es gelungen, das Gebäude vollkommen umzufunktionieren, ohne ihm seinen ursprünglichen Charakter als Fabrik zu nehmen.

Neben den Ausstellungsräumen beherbergt die alte Schirmfabrik an der Jülicher Straße heute Verwaltungs-, Bibliotheks- und Magazinräume, ein Forumsrestaurant, eine Malschule, Künstlerwohnungen und Ateliers sowie einen schallisolierten Aktionsraum. Ein Skulpturenhof und ein Skulpturengarten runden das Angebot ab.

Öffnungszeiten:

Di, Mi, Fr 12-18 Uhr; Do 12-20 Uhr; Sa/So, 11-18 Uhr. Montags geschlossen.

Kosten:

Eintrittspreise siehe www.ludwigforum.de

Unterkünfte in der Nähe

Nach oben
Aktuelle Seite: www.eifel.de/go/sehenswertes-detail/ludwig_forum_fuer_internationale_kunst.html

Verwendung von Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet www.eifel.de Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung
OK, verstanden