Eifel

Birresborner Eishöhlen

Birresborner Eishöhlen
Brunnenstraße 10
54574 Birresborn
Tourist-Information Gerolsteiner Land
06591/ 94 99 10
06591/ 94 99 119
Webseite besuchen

Beschreibung:

Die ca. 1,5 km westlich vom Ortskern gelegenen Eishöhlen sind nicht auf natürlichem Wege, sondern durch den Abbau von Mühlsteinen entstanden. Daher werden sie auch als "Mühlsteinhöhlen" bezeichnet und stehen seit 1938 unter Denkmalschutz. Die Temperatur im Inneren der Höhlen liegt konstant zwischen -1°C und +4°C, so dass sich die Eiszapfen und -säulen der Wintermonate nicht selten bis in den Sommer hinein halten.Zum Schutz der dort lebenden Fledermäuse werden in den Wintermonaten die Eingänge zu zwei der insgesamt drei Höhlen durch Gitter verschlossen.

Besucher, die einen Blick in das Höhleninnere werfen möchten, sollten eine Taschenlampe mitführen und auf angemessene Kleidung achten.

Nach oben
Aktuelle Seite: www.eifel.de/go/sehenswertes-detail/eishoehlen_birresborn.html?action=redirect&data=1800&category=sehenswertes