Eifel

Burg von Reuland

Burg von Reuland
Kulturhaus 135
4790 Burg-Reuland
Verkehrsverein Reuland-Ouren
(003280) 329131
Webseite besuchen

Beschreibung:

Die Burg von Reuland präsentiert sich dem Besucher heute als eine imposante Burgruine, die die Größe der ehemaligen Burganlage nur erahnen lässt. Die von den Franken als Königsschloss auf den Resten eines römischen Kastells errichtete Burg wurde in ihrer wechselvollen Geschichte mehrfach zerstört und wiederaufgebaut. Seit 1920 gehört die Burg von Reuland dem belgischen Staat.

Im Burghof steht ein Informationspavillon, in dem Fundstücke archäologischer Ausgrabungen ausgestellt und die Restaurierungsarbeiten dokumentiert werden.

Öffnungszeiten:

Mai-September täglich von 11-18.00 Uhr.

Kosten:

Eintritt frei

Nach oben
Aktuelle Seite: www.eifel.de/go/sehenswertes-detail/burg_reuland.html

Verwendung von Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet www.eifel.de Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung
OK, verstanden