Eifel

Abtei Maria Laach

Abtei Maria Laach
56653 Maria Laach
Benediktinerabtei Maria Laach
02652 / 590
02652 / 59359
Webseite besuchen

Beschreibung:

Die Benediktinerabtei Maria Laach befindet sich in einer der jüngsten Landschaften Europas, der Vulkaneifel. Um 10.000 v. Chr. entstand durch Vulkanismus der Laacher See und die ihn umgebende Hügelkette.

Zu den besonderen Sehenswürdigkeiten der Abtei Maria Laach zählt die Klosterkirche mit ihrem Stiftergrabmal aus dem 13. Jahrhundert, die als eine der vollkommensten Schöpfungen der Romanik gilt. Die dreischiffige Basilika hat zwei Chöre, den Ost- und den Westchor. Sie sind mit jeweils zwei Türmen versehen. Das "Paradies" der Kirche ist ein fast quadratisches Atrium. Die Steinmetzarbeiten und der spätromanische Baldachin über dem Altar werden dem sogenannten Samson-Meister zugeschrieben.
Zur Abtei gehören unter anderem auch eine Buchhandlung, ein Hotel sowie handwerkliche und landwirtschaftliche Betriebe und eine Gärtnerei.

Geschichte der Abtei:
1093 gründete Pfalzgraf Heinrich II. von Laach das Kloster, 1112 bestätigte Pfalzgraf Siegfried von Ballenstedt die Stiftung und übergab sie der Abtei Affligem in Brabant zur Besiedlung. Im Zuge der Säkularisation endete 1802 das klösterliche Leben in der Abtei.
1892 erfolgte die Wiederbesiedlung durch Benediktinermönche aus der Erzabtei Beuron.

Geistliche Angebote:
- Hl. Messen an Sonn- und Feiertagen: 7.15 Uhr, 9.00 Uhr (Konvent-Amt), 11.00 Uhr
- Vorabendmesse Samstag 18.15 Uhr
- Werktagsmessen täglich 7.30 Uhr
- Chorgebet der Mönche 5.30 Uhr, 11.45 Uhr (So 14.30 Uhr), 17.30 Uhr, 19.45 Uhr

Das Klosterforum der Abtei beherbergt ein kleines Kloster-Museum, hier können Besucher alles Wissenswerte über das Kloster erfahren. Weiterhin wird ein Doku-Film (20 min) über das Kloster in 4 Sprachen (Deutsch, Englisch, Französisch, Niederländisch) gezeigt. Nach Absprache Betreuung für Gruppen & Schulklassen. Zu den Öffnungszeiten steht im Forum ein Mönch für Fragen und Auskünfte zur Verfügung.

Öffnungszeiten:

Abteikirche: täglich 5.00 bis 20.00 Uhr. Klosterforum: Allerheiligen (1.11.) bis Ostern : An Sonn- und Feiertagen 13.00 - 17.00 Uhr, Wochentage: 10.00 - 11.30 Uhr, Wochentag nachmittags: nur nach Voranmeldung. Ostern bis Allerheiligen: An Montagen, Sonn- und Feiertagen: 13.00 - 17.00 Uhr, Dienstag bis Samstag: 10.00 - 17.00 Uhr.

Unterkünfte in der Nähe

Nach oben
Aktuelle Seite: www.eifel.de/go/sehenswertes-detail/abtei_maria_laach.html

Verwendung von Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet www.eifel.de Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung
OK, verstanden