Eifel

Simmerath

Rursee Touristik GmbH

Rathaus

Das Rathaus Simmerath, erbaut im Jahre 1975, ist Sitz der Gemeindeverwaltung Simmerath. In der Auslage im Foyer sowie im Büro der Stabsstelle Tourismus (Zimmer 1)liegt genügend kostenloses Informationsmaterial für die Gäste bereit.

Es ist eine ständige Ausstellung von Fundsachen aus vielen Epochen der Weltgeschichte im Rathaus-Foyer zu besichtigen.

Blick auf den Obersee
Blick auf den Obersee

Obersee Einruhr

Hier erwarten Sie zahlreiche Wanderwege entlang des Seeufers mit vielen schönen Ausblicken auf den Rursee. Ebenfalls ist hier eine gute Kombination mit einer Schifffahrt möglich. Sollte Ihnen der Tag jedoch zu heiß sein, können Sie ins Freibad einkehren, das direkt an den See anschließt. Weiterhin bietet Einruhr zahlreiche Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeiten.

Rursee in Flammen

Das Rurseefest - Ein Qualitätsprogramm im Lichterglanz. Jedes Jahr am 3. Samstag im Juli werden die malerischen Nordeifelorte Rurberg u. Woffelsbach wieder im Zeichen jenes Ereignisses stehen, das traditionell einige zehntausend Menschen aus nah und fern in seinen Bann zieht.

Mullion-Struktur-Felsen
Mullion-Struktur-Felsen

Mullion-Struktur-Felsen

Bei dem Felsen handelt es sich um eine sog. Mullion-Struktur in den Schiefern der Rurberger Schichten am Süd-West-Ausgang des Dorfes Dedenborn. Dieser einzigartige Felsen weist eine tektonische Struktur auf, die in dieser Ausbildung im ganzen Rheinischen Schiefergebirge sonst nicht mehr angetroffen wird.

Unterkünfte in der Region

Nach oben
Aktuelle Seite: www.eifel.de/go/regionen-detail/simmerath.html

Verwendung von Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet www.eifel.de Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung
OK, verstanden