Eifel

Bitburger Land

Tourist-Information Bitburger Land

Europäische Vielfalt erleben - Urlaubsspaß in der südlichen Eifel

Bitburger und Speicherer Land

Als Touristenziel und Wanderlandschaft von besonderem Reiz und großer Vielfalt – so präsentiert sich das Bitburger und Speicherer Land in der südlichen Eifel, nahe der deutsch-luxemburgischen Grenze.
Ein landschaftlich eigenständiger Charakter, intakte Natur, gesundes Mittelgebirgsklima, antike Villen, mittelalterliche Burgen, urtypische Eifeler Bauernhäuser, eine weltbekannte Brauerei, moderne Freizeiteinrichtungen dafür steht das Bitburger und Speicherer Land.

Fallschirmspringer
Fallschirmspringer

Sport und Spass

Wandern, Reiten, Golf (3 Plätze), Mountainbiking, Schwimmen und Wellness im großen Erlebnisbad Cascade, Fallschirmspringen, Eislaufen, Kartfahren, Wassersport sind nur Ausschnitte aus dem reichhaltigen Angebot. Spiel und Spaß garantiert der Eifelpark in Gondorf, der große Wild- und Erlebnispark mit der größten Bärenschlucht Europas. Kenner schätzen das Angeln im Stausee Bitburg oder in windungsreichen Flussläufen. Ein exzellentes Radwegenetz verbindet Bitburg mit Trier, Luxemburg und der Vulkaneifel.

Bitburg - wirtschaftliches und kulturelles Zentrum

Mittelpunkt, Einkaufsstadt, wirtschaftliches wie kulturelles Zentrum der Südeifel ist die Kreisstadt Bitburg. Das Bild der Stadt ist geprägt durch die Bitburger Brauerei, die zweitgrößte Brauerei Deutschlands, die mit ihrem Markenzeichen „Bitte ein Bit“ schon längst Weltgeltung erreicht hat.
So wie die Tradition des Bierbrauens die Stadt prägt, so prägt die Tradition des Schnapsbrennens das Umland. Zahlreiche kleine Hausbrennereien produzieren eine große Palette verschiedener Schnäpse erster Güte, die darauf warten, von den Gästen probiert zu werden. Zahlreiche Hotels, Pensionen und Gasthöfe aller Kategorien stehen zur Verfügung.

Alte Römertafel auf dem Architekturrundweg
Alte Römertafel auf dem Architekturrundweg

Rund um Bitburg

Das Bitburger Land eignet sich hervorragend für Ausflüge. Luxemburg und Belgien liegen vor der Haustüre, ebenso die Mosel und die Römerstadt Trier. Zahlreiche Gruppenprogramme sind ganz besonders interessant, um die herausragende Vielfalt der Region kennen zu lernen.

Unterkünfte in der Region

Nach oben
Aktuelle Seite: www.eifel.de/go/regionen-detail/bitburger_land.html

Verwendung von Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet www.eifel.de Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung
OK, verstanden