Eifel

Arzfeld

Tourist-Information Arzfeld

Verbandsgemeinde Arzfeld

Beiderseits der Our liegt eine Landschaft, die in Deutschland und den belgischen Ostkantonen „Islek“ heißt, in Luxemburg „Ösling“. Kennzeichen dieser Landschaft sind die weiten, landwirtschaftlich genutzten Hochflächen und die tiefeingeschnittenen, windungs- und waldreichen Fluß- und Bachtäler.

Bis zu Franzosenzeit (1794) gehörte die Landschaft zum Herzogtum Luxemburg und hatte nur den Namen „Ösling“. Nach der Neuordnung Europas (Wien 1815) bürgerte sich für den an Preußen gefallenen Teil der Name „Islek“ ein.

Der Name Ösling kommt von pagus oslingis – fränkischer Ösling-Gau, „Asenwald“ – germanisch „Osi“ = erster bekannter, heute noch gültiger Landschaftsname.

Burg in Dasburg
Burg in Dasburg

Naturpark Südeifel

Auf deutscher Seite stellt die Verbandsgemeinde Arzfeld ein Großteil des Isleks dar.
Der Raum Arzfeld liegt fast vollständig im Naturpark Südeifel mit den Naturschutzgebieten "Ginsterheiden im Irsental" und "Mittleres Ourtal".
Erkunden Sie die Ferienregion zu Fuß, auf dem Fahrrad, mit dem Auto oder - ganz romantisch – auf dem Rücken eines Pferdes. Machen Sie es sich gemütlich in einem Hotelzimmer, Ihrer Ferienwohnung, Ihrem Zimmer auf einem Bauernhof oder in Ihrem eigenen Zelt. Lassen Sie sich bezaubern von unserer schönen Heimat.

Es ist gar nicht so lange her, dass Traktoren die Ochsen- oder Pferdegespanne ablösten, dass Knecht und Magd auf einem Hof ihren schmalen Lohn verdienten. Die Arbeit war hart und der Weg zur nächsten Stadt weit.

Bis heute gibt es im Islek keine größeren Industriebetriebe. Auch wenn viele kleine Höfe moderner Landschwirtschaft weichen mussten, der ländliche Charm ist geblieben. Kleine idyllische Dörfer und einzelstehende Höfe charakterisieren die dünne Besiedlung.
Und wa es von jeher eine große Herausforderung, dem kargen Boden eine gute Ernte abzugewinnen, so verstehen sich die Isleker dennoch auf Frohsinn und aufs Feiern. Die dörfliche Kirmes, Karneval, Vereinsfeste und zahlreiche Brauchtümer sind willkommener Anlass für Dorffeste, Musikvereine, Kirchenchöre, Laienspielgruppen sowie Gäste von nah und fern geben sich ein Stelldichein. Sei Sie unser nächster Gast.

Wanderschaft durchs Islek

Sich auf Wanderschaft durchs Islek zu begeben ists für jeden Gast unserer schönen Heimat ein Muss. Ein ausgedehntes Netz von verkehrsamren Straßen, Wirtschafts- Wald- und Wanderwegen lädt zum Entdecken ein.
Ob auf eigene Faust oder als Teilnehmer geführter Wanderungen, ob Tages- oder Wochentour, ob im Sonner oder Winter: Profitieren Sie von unserem großen Angebot an Wanderkarten, Tourenbeschreibungen, Wander- und Radtourenprogrammen. Ohne Gepäck von Bauernhof zu Bauernhof? Oder von der Milchstraße zur Obststraße radeln? Das angebot reicht von sportlich anspruchsvoll bis kindgerecht gemütlich. Gönnen Sie sich dieses herrliche Sport- und Freizeitvergnügen.

Auf Wiedersehen im Islek

Nach oben
Aktuelle Seite: www.eifel.de/go/regionen-detail/arzfeld.html