Eifel

Schloss Malberg mit Schlosskapelle

Schloss Malberg mit Schlosskapelle
Römermauer 6
54655 Malberg
Tourist-Information Bitburger Land
0049 6561 94340
0049 6561 943420
Webseite besuchen

Beschreibung:

Inmitten des historisch interessanten Gebietes der Kyllburger Waldeifel finden Sie ein wahres Kleinod - Schloss Malberg. Das Schloss im Stil des venezianischen Barocks Anfang des 18. Jh. erbaut, ist im Trierer Raum einmalig und wurde im Frühjahr 2000 als "Denkmal von besonderer nationaler kultureller Bedeutung" ausgezeichnet. Verschiedene Gebäude der Schlossanlage wurden und werden mit hohem finanziellen Aufwand restauriert.

Besonders stolz ist die Besitzerin, die Verbandsgemeinde Kyllburg, auf die komplett restaurierte und im Jahr 2001 fertiggestellte Schlosskapelle. Hier hat auch der wertvollste Kunstbesitz des Schlosses, zehn barocke Figuren aus der Werkstatt des Rokokobildhauers Adam Ferdinand Tietz (1708 - 1777), seine neue Heimat gefunden. Die zehn Skulpturen, Allegorien der Jahreszeiten sowie Darstellungen der Jagd, wurden bereits 1993/94 aufwendig restauriert.

Als "multi-funktionaler Veranstaltungsraum der ländlichen Kultur" ist die Schlosskapelle die "gute Stube" der Verbandsgemeinde Kyllburg. Konzerte, Lesungen, Ausstellungen finden regelmäßig dort statt. Es ist aber auch möglich, in einem wunderschönen Ambiente den Bund fürs Leben zu schließen.

Schlossführungen finden jeden Samstag statt. Weitere Informationen erhalten Sie bei der Tourist-Information Bitburger Land. Für Gruppen ab 20 Personen können auch Führungen zu anderen Terminen organisiert werden.

Kosten:

Erwachsene € 4,00,
Kinder/Jugendliche bis 16 Jahre frei. Führungen auf Anfrage.

Nach oben
Aktuelle Seite: www.eifel.de/go/freizeitmoeglichkeiten-detail/schloss_malberg_mit_schlosskapelle.html

Verwendung von Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet www.eifel.de Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung
OK, verstanden