Eifel

Lukasmarkt in Mayen

Lukasmarkt in Mayen
Rosengasse
56727 Mayen
Stadtverwaltung Mayen
02651-882111
Webseite besuchen

Beschreibung:

Im Jahre 1405 erhielt der "Lukasmarkt" seinen heutigen Namen, nachdem Kurfürst Werner von Falkenstein die bis dahin an Marienfeiertagen abgehaltenen drei Jahrmärkte auf andere Termine und somit den Lukasmarkt auf den Sonntag nach Lukas (18.10.)verlegt hatte.

Der Lukasmarkt wird seit Jahrhunderten als Innenstadtvolksfest geprägt. Früher überwog der Handel das Marktgeschehen. Heute ist die gesamte Innenstadt mit attraktiven Volksfestgeschäften ausgestattet. Fahr- und Laufgeschäfte, Süßwaren, Imbiß und Getränke, Verlosungen und Schießwagen bestimmen für eine Woche das Marktgeschehen. Dazu sind an zwei Tagen ca. 200 Krammarkthändler in der Fußgängerzone.

Termin 2013:
12. bis 20. Oktober 2013

Unterkünfte in der Nähe

Nach oben
Aktuelle Seite: www.eifel.de/go/freizeitmoeglichkeiten-detail/lukasmarkt_mayen.html

Verwendung von Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet www.eifel.de Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung
OK, verstanden