Veranstaltungen

vorherige Seite nächste Seite

Kinderkarneval in Eicherscheid

Karneval in Simmerath / Rurberg

Datum: 23.02.2020 um 14:11 Uhr
Ort:Tenne in Simmerath-Eicherscheid, Bachstraße

Webseite:www.eifelklaenge-eicherscheid.de

Kinderkarneval in Eicherscheid

Familienkarneval in Lammersdorf

Familienkarneval in Lammersdorf

Karneval in Simmerath / Lammersdorf

Datum: 23.02.2020 um 14:30 Uhr
Veranstalter:Karnevalsfreunde Lammersdorf 1935 e.V.
Ort:Festzelt in Lammersdorf, Otto-Junker-Platz, 52152 Simmerath

Webseite:www.karnevalsfreunde-lammersdorf.de
E-Mail:

Karneval für die ganze Karnevalsfamilie

Rosenmontagszug in Kesternich

Karneval in Simmerath / Kesternich

Datum: 24.02.2020 um 14:00 Uhr
Veranstalter:KG Kester Lehmschwalbe 1952 e.V.
Ort:Zugweg entlang der Bundesstraße, 52152 Simmerath-Kesternich

Webseite:www.kester-lehmschwalbe.de
E-Mail:

Rosenmontagszug in Kesternich.
Prämierung ab 16:30 Uhr.
Anschließend After-Zug-Party im Festzelt am Dorfgemeinschaftshaus in Kesternich, Vereinsweg.

Rosenmontagszug in Lammersdorf

Rosenmontagszug in Lammersdorf

Karneval in Simmerath / Lammersdorf

Datum: 24.02.2020 um 14:30 Uhr
Veranstalter:Karnevalsfreunde Lammersdorf 1935 e.V.
Ort:ab Otto-Junker-Platz in Lammersdorf, 52152 Simmerath.

Webseite:www.karnevalsfreunde-lammersdorf.de
E-Mail:

Rosenmontagszug ab 14:30 Uhr in Lammersdorf.

Start: Parkplatz Firma Junker
Ziel: Festzelt auf dem Otto-Junker-Platz

Prinzen- und Kostümball

Prinzen- und Kostümball

Karneval in Simmerath / Rurberg

Datum: 24.02.2020 um 20:11 Uhr
Veranstalter:KG Kiescheflitscher Rurberg-Woffelsbach e.V.
Ort:Antoniushof in Rurberg, Seeufer 5, 52152 Simmerath

Webseite:www.kiescheflitscher.de
E-Mail:

Prinzen- und Kostümball mit Kostümprämierung.

Prämierung in 2 Kategorien:
A: Bis 3 Personen
B: ab 4 Personen
An der Prämierung kann nur teilnehmen, wer spätestens um 21:00 Uhr im Antoniushof ist.

Veilchendienstagszug in Rurberg

Veilchendienstagszug in Rurberg

Karneval in Simmerath / Rurberg

Datum: 25.02.2020 um 14:00 Uhr
Veranstalter:KG Kiescheflitscher Rurberg-Woffelsbach e.V.
Ort:Ortskern in Rurberg

Webseite:www.kiescheflitscher.de
E-Mail:

Veilchendienstagszug seitens der KG Kiescheflitscher Rurberg-Woffelsbach

Veilchendienstagszug in Eicherscheid

Karneval in Simmerath / Rurberg

Datum: 25.02.2020 um 14:11 Uhr
Ort:Tenne in Simmerath-Eicherscheid, Bachstraße.

Webseite:www.eifelklaenge-eicherscheid.de

Veilchendienstagszug durch Eicherscheid

Hör zu - mach mit! - Vorlese- und Mitmachangebot

Hör zu - mach mit! - Vorlese- und Mitmachangebot

Sonstige in Simmerath

Datum: 25.02.2020 von 16:00 bis 16:45 Uhr
Veranstalter:Gemeindebücherei Simmerath
Ort:Gemeindebücherei Simmerath Bickerather Str. 1, 52152 Simmerath
Kosten:kostenfrei!

Webseite:www.simmerath.de
E-Mail:

"Hör zu - mach mit" – Vorlesen für Kinder ab 5 Jahren

Jeweils am 2. und 4. Dienstag im Monat um 16 Uhr stehen Vorlesestunden für Kinder ab 5 Jahren auf dem Programm der Gemeindebücherei.

Ein Team von ehrenamtlichen Vorlesern, die sowohl privat als auch beruflich viel Erfahrung mitbringen, steht bereit, um Kindern ein spannendes und gemütliches Vorleseerlebnis zu bereiten. Eltern und Großeltern dürfen gerne, müssen aber nicht dabei bleiben.

"Hör zu - mach mit" - Weitere Termine 2020 auf einen Blick:
• 11. und 25. Februar 2020
• 10. und 24. März 2020
• 14. und 28. April 2020
• 12. und 26. Mai 2020
• 09. und 23. Juni 2020
• 14. und 28. Juli 2020
• 11. und 25. August 2020
• 08. und 22. September 2020
• 13. + 27. Oktober 2020
• 10. und 24. November
• 08. Dezember 2020

Gemeindebücherei Simmerath
Bickerather Str.1,
Telefon: 02473-6680,
E-Mail: gemeindebuecherei@simmerath.de.

Geöffnet:
Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag 14:00 - 18:00 Uhr,
Mittwoch 10:00 - 14:00 Uhr

Der Zugang zum Online-Katalog ist rund um die Uhr über die Webseite der Gemeinde Simmerath zu erreichen.

Rangertour: Erkensruhr

Rangertour: Erkensruhr

Natur in Simmerath / Erkensruhr

Datum: 28.02.2020 von 11:00 bis 16:00 Uhr
Veranstalter:Nationalparkforstamt Eifel
Ort:Spielplatz Simmerath-Erkensruhr, Ortseingang Erkensruhr auf der rechten Seite
Kosten:kostenfrei

Webseite:www.nationalpark-eifel.de
E-Mail:

Unterwegs auf anspruchsvollen Pfaden

Die Möglichkeiten dieser Wanderung sind vielfältig: Entweder Sie wandern auf schmalen Pfaden durch den Dedenborner Buchenwald oder Sie erleben die weiten Ebenen der Dreiborner Hochfläche. Für welche Variante sich der Ranger entscheidet, ist abhängig von den Wünschen der Teilnehmenden.

Die Wanderung dauert etwa vier bis fünf Stunden und enthält Steigungen, die als mittelschwer bis schwer einzustufen sind.

Schwerhörige Gäste können einen mobilen Hörverstärker ausleihen, wenn sie dies im Vorfeld anmelden. Ansonsten ist eine Anmeldung für die kostenfreien Touren nicht erforderlich.

Rangertour: Rurberg

Rangertour: Rurberg

Natur in Simmerath / Rurberg

Datum: 29.02.2020 von 11:00 bis 16:00 Uhr
Veranstalter:Nationalparkforstamt Eifel
Ort:Nationalpark-Tor Rurberg, Seeufer 3
Kosten:kostenfrei

Webseite:www.nationalpark-eifel.de
E-Mail:

Immer samstags unterwegs mit einem Ranger der Nationalparkwacht mit Ausblick auf die Seenlandschaft

Sie wandern dort, wo sich Mauereidechse und Schlingnatter wohlfühlen. Im felsigen Terrain besteigt die Gruppe den Honigberg - oben entschädigt eine fantastische Aussicht auf die Eifeler Seenlandschaft für die Anstrengungen.

Die Tour beinhaltet Steigungen, ist mittel bis schwer und für Kinder geeignet, jedoch nicht kinderwagentauglich. Zurück im Nationalpark-Tor Rurberg können Sie mehr über das Thema Wasser als "Lebensadern der Natur" erfahren. Von April bis Oktober ist eine Rückfahrt mit einem Schiff der Rurseeschifffahrt möglich (kostenpflichtig).

Schwerhörige Gäste können einen mobilen Hörverstärker ausleihen, wenn sie dies im Vorfeld anmelden. Ansonsten ist eine Anmeldung für die kostenfreien Touren nicht erforderlich.

In Rurberg lädt die kostenfreie, themenspezifische Ausstellung des Nationalpark-Tors dazu ein, sich über das Großschutzgebiet und die Region zu informieren.

Rangertour: Erkensruhr

Rangertour: Erkensruhr

Natur in Simmerath / Erkensruhr

Datum: 06.03.2020 von 11:00 bis 16:00 Uhr
Veranstalter:Nationalparkforstamt Eifel
Ort:Spielplatz Simmerath-Erkensruhr, Ortseingang Erkensruhr auf der rechten Seite
Kosten:kostenfrei

Webseite:www.nationalpark-eifel.de
E-Mail:

Jede Woche freitags unterwegs mit einem Ranger auf anspruchsvollen Pfaden

Die Möglichkeiten dieser Wanderung sind vielfältig: Entweder Sie wandern auf schmalen Pfaden durch den Dedenborner Buchenwald oder Sie erleben die weiten Ebenen der Dreiborner Hochfläche. Für welche Variante sich der Ranger entscheidet, ist abhängig von den Wünschen der Teilnehmenden.

Die Wanderung dauert etwa vier bis fünf Stunden und enthält Steigungen, die als mittelschwer bis schwer einzustufen sind.

Schwerhörige Gäste können einen mobilen Hörverstärker ausleihen, wenn sie dies im Vorfeld anmelden. Ansonsten ist eine Anmeldung für die kostenfreien Touren nicht erforderlich.

Et Backes - Steinofenbrot frisch gebacken in Erkensruhr

Sonstige in Simmerath / Erkensruhr

Datum: 07.03.2020 von 10:30 bis 12:00 Uhr
Veranstalter:Bürgerverein Erkensruhr/Hirschrott
Ort:Backhaus "Dörpches Backes" in 52152 Simmerath-Erkensruhr

Webseite:www.erkensruhr.de
E-Mail:

Jeden 1. Samstag im Monat wird im "Dörpches Backes" gebacken.

Ab 10:30 Uhr wird das gebackene Weizen/Roggenmischbrot auf Sauerteigbasis noch warm ab Backhaus in Simmerath-Erkensruhr verkauft.

Die Termine gelten jeweils unter Vorbehalt, da es eventuell witterungsbedingt oder oder aus personellen Gründen zu Verschiebungen oder Ausfällen kommen kann.

Informationen unter Tel. 02485-912098.

Rangertour: Rurberg

Rangertour: Rurberg

Natur in Simmerath / Rurberg

Datum: 07.03.2020 von 11:00 bis 16:00 Uhr
Veranstalter:Nationalparkforstamt Eifel
Ort:Nationalpark-Tor Rurberg, Seeufer 3
Kosten:kostenfrei

Webseite:www.nationalpark-eifel.de
E-Mail:

Jede Woche samstags mit einem Ranger unterwegs mit Ausblick auf die Seenlandschaft

Sie wandern dort, wo sich Mauereidechse und Schlingnatter wohlfühlen. Im felsigen Terrain besteigt die Gruppe den Honigberg - oben entschädigt eine fantastische Aussicht auf die Eifeler Seenlandschaft für die Anstrengungen.

Die Tour beinhaltet Steigungen, ist mittel bis schwer und für Kinder geeignet, jedoch nicht kinderwagentauglich. Zurück im Nationalpark-Tor Rurberg können Sie mehr über das Thema Wasser als "Lebensadern der Natur" erfahren. Von April bis Oktober ist eine Rückfahrt mit einem Schiff der Rurseeschifffahrt möglich (kostenpflichtig).

Schwerhörige Gäste können einen mobilen Hörverstärker ausleihen, wenn sie dies im Vorfeld anmelden. Ansonsten ist eine Anmeldung für die kostenfreien Touren nicht erforderlich.

In Rurberg lädt die kostenfreie, themenspezifische Ausstellung des Nationalpark-Tors dazu ein, sich über das Großschutzgebiet und die Region zu informieren.

1 2 3 4