Eifel

Treibgut, Bad Münstereifel

Diese Veranstaltung ist bereits beendet. Um nach aktuellen Veranstaltungen zu suchen, klicken Sie bitte hier.

Treibgut

Kategorie: Konzert

Datum: 16. Februar 2019

Uhrzeit: 20:00 Uhr

Veranstalter: Kulturhaus theater 1

Treffpunkt: Langenhecke 2-4

Stadt / Gemeinde: 53902 Bad Münstereifel

Kosten:: 19,00 €

Beschreibung:

Die Harfenistin Maja Taube und die Schauspielerin und professionelle Sprecherin Christiane Remmert präsentieren das Programm "Treibgut". Lesung und Harfenmusik wechseln einander ab und entführen das Publikum in eine faszinierende, ganz und gar eigene (Klang-) Welt.
Geradezu verwunschen klingt Maja Taubes Harfe, wenn Instrument und Spielerin zum Beispiel mit Kork, Filz und Nylonstrümpfen zwischen den Saiten in einer sturmverwehten Klanglandschaft auf die Suche nach neuer Schönheit gehen. Sie verwandelt die Harfe in ein exotisches Perkussionsinstrument, hält die Zeit an, findet Fundstücke von fremdartiger Schönheit und taucht ein in die Korallenwelt rauschenden Harfenklangs. Mit feinen Antennen für kleine Unterschiede lotet sie Innenwelten aus und von ihrer emotionalen Aufrichtigkeit und Klarheit lässt man sich gerne bezaubern.
Maja Taube gilt in der BRD als eine der wenigen Koryphäen der Harfenmusik. Sie studierte am Konservatorium in Nürnberg und am Mozarteum in Salzburg und sammelte Orchestererfahrung an den Theatern in Nürnberg, Hof und Coburg, um dann aber musikalisch eigene Wege einzuschlagen. Auf Bühnen und in Studios ist sie deutschlandweit unterwegs mit zahlreichen musikalischen Projekten, in denen sie die Vielseitigkeit der Harfen erkundet.
Sie hat Musik aus ihrem Instrument und für ihr Instrument erfunden, befreit die keltische Harfe von Klischees und etabliert sie als autonomes Soloinstrument. Ihre Klanggewebe bezaubern. Sie tun das als unprätentiöse, profunde und innige Musik, die sie da erfunden hat. Eine Musik, die sie erfinden musste, weil es sie so für die Harfe noch nicht gab.
Christiane Remmert leitet das "Kulturhaus theater 1" und hat in ihrer Tätigkeit als Schauspielerin und Sprecherin zahlreiche Theaterstücke und Hörspiele entwickelt. Mit ihrem Partner Jojo Ludwig betreibt sie das "theater 1", dessen Inszenierungen die beiden seit mehr als drei Jahrzehnten europaweit vor einem durchweg begeisterten Publikum präsentieren konnten. Christiane Remmerts Lesungen sind für die Zuhörer immer ein Genuss der besonderen Art, da sie es hervorragend versteht, die Stimmung und die Charaktere des Gelesenen so vorzutragen, dass die Zuhörer das Gefühl bekommen, sich mitten im Geschehen zu befinden.
An diesem Abend wird sie aus Deet Meintsels Buch "Geschichten, die das Wasser schrieb" lesen und damit skurrile, lustige oder erstaunliche Begebenheiten zu Gehör bringen.

Unterkünfte in der Nähe

Nach oben
Aktuelle Seite: www.eifel.de/go/veranstaltungen-detail/Treibgut-121455X.html

Verwendung von Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet www.eifel.de Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung
OK, verstanden