Eifel

Diskussionsrunde im Rahmen der Sonderausstellung, Eupen

Diese Veranstaltung ist bereits beendet. Um nach aktuellen Veranstaltungen zu suchen, klicken Sie bitte hier.

Diskussionsrunde im Rahmen der Sonderausstellung

Kategorie: Kultur

Datum: 13. März 2012

Uhrzeit: 19:30 Uhr

Treffpunkt: IKOB, Museum für Zeitgenössische Kunst Eupen, In den Loten 3

Stadt / Gemeinde: 4700 Eupen

Kosten:: 5 €

Beschreibung:

Diskussionsrunde mit Rick Vercauteren (Direktor des Museum van
Bommel van Dam Venlo) im Rahmen der Sonderausstellung "Collection Museum van Bommel van Dam Venlo"

Thema: Sind Partnerschaften zwischen internationalen Museen überhaupt möglich?

Die Sammlung des Museum Van Bommel Van Dam Venlo ist sehr facettenreich - für die Ausstellung im ikob wurden herausragende Werke ausgewählt, vor allem die Neuankäufe der letzten Jahre, die durch eine gezielte Ausstellungspolitik des heutigen Direktors Rick Vercauteren ein internationales Niveau erreichen.
U.a. sind Werke der Künstler Ton Slits, Horst Keining, Antoine Berghs, Loek Grootjans, Rob Moonen, Monique Camps, Hans van Hoek, André Wiehagen, Roy Villevoye, Sidi El Karchi, Armando, Maurice Thomassen, Bram Bogart, Cornelia Schleime, Erwin Olaf, Stijn Peeters, Raquel Maulwurf, Berlanger, Agave, Noud van Dun, Sander van Deurzen, Mathieu Knippenbergh, Hans de Wit, Roger Raveel, Karin van Pinxteren, Lilith, Lei Molin, Ger Lataster im ikob zu sehen.

Unterkünfte in der Nähe

Nach oben
Aktuelle Seite: www.eifel.de/go/veranstaltungen-detail/87496.html