Eifel

Geo-Erlebniswanderung Gerolsteiner Dolomiten, Gerolstein

Diese Veranstaltung ist bereits beendet. Um nach aktuellen Veranstaltungen zu suchen, klicken Sie bitte hier.

Geo-Erlebniswanderung Gerolsteiner Dolomiten

Kategorie: Wandern

Datum: 18. Juli 2017

Uhrzeit: 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Treffpunkt: Foyer des Gerolsteiner Bahnhofs, Bahnhofstraße 4

Stadt / Gemeinde: 54568 Gerolstein

Kosten:: 5,- € p.P., 8,- € pro Familie bzw. Paar

Beschreibung:

Geo-Erlebniswanderung Gerolsteiner Dolomiten - 390 Mio. Jahre Erdgeschichte live

Die ca. 2,5-stündige Geo-Erlebniswanderung über die "Gerolsteiner Dolomiten - 380 Millionen Jahre Erdgeschichte live erleben" startet an der Tourist-Information Gerolsteiner Land und führt zunächst zur Helenenquelle mit ihrem reinen Mineralwasser. Man erfährt so nebenbei, wo das Wasser herkommt und warum es sprudelt. An der idyllischen Kyll entlang geht es über die uralte Kult- und Brunnenstätte Sidinger Drees zum Sarresdorfer Lavastrom, dem jüngsten Lavastrom Deutschlands. Vorbei an der Erlöserkirche erfolgt dann der Anstieg in die Gerolsteiner Dolomiten zum Munterley-Plateau. Der Panoramablick von dort erschließt das Kylltal und Gerolstein. In der Buchenlochhöhle lebt dann der sagenhafte Rastplatz von Höhlenbär und eiszeitlichem Mammutjäger auf. Am Krater der Papenkaule erklärt sich für alle sichtbar der Ursprung des Sarresdorfer Lavastromes, bevor es wieder zurück ins Brunnenstädtchen geht.

Information und Anmeldungen bei der Tourist-Information Gerolsteiner Land, Tel. 06591-949910, touristinfo@gerolsteiner-land.de

Unterkünfte in der Nähe

Nach oben
Aktuelle Seite: www.eifel.de/go/veranstaltungen-detail/116104.html