Gäste sagen über Pension u. Ferienwohnung in der Eifel : Gästehaus Mäder

Elke Westheide schrieb am 16.10.2018 | 5 Sonne(n)

Sehr nette Leute gutes Frühstück und gutes Zimmer.

Frau Gerig-Leifeld schrieb am 23.06.2017 | 5 Sonne(n)

Sehr zuvorkommend, herzlich und persönlich. Ich komme gerne wieder. Super leckerer Kaffee auf den ich gerne warte 😉

Elisabeth Schmitz schrieb am 19.06.2017 | 5 Sonne(n)

Sehr empfehlenswert, war 10 Tage Gast und wurde sehr umsorgt. Vielen Dank, vielleicht bis bald. Gruß Elisabeth Schmitz

Marion Jansen schrieb am 11.06.2017 | 5 Sonne(n)

Wir haben leider nur eine Nacht im Gästehaus Mäder verbracht, haben uns jedoch sehr wohl dort gefühlt. Wir wurden sehr freundlich aufgenommen und empfanden die Atmosphäre dort als sehr familiär und unkompliziert. Die Zimmer sind sauber und geschmackvoll eingerichtet. Wir kommen sehr gern wieder falls uns unser Weg noch einmal in die schöne Eifel führen sollte.

Peter Stenzel schrieb am 12.06.2016 | 5 Sonne(n)

alles bestens, freundliche Leute, gerne wieder

Rita Stenzel schrieb am 12.06.2016 | 5 Sonne(n)

Wir haben ein herrliches " Wander & Verwöhnwochenende" im Gästehaus Mäder verlebt. Preis-Leistungsverhältnis korrekt, gemütliche Zimmer, herrliches Frühstück, herzliche Wirtin, Garten u. Kaffeeraumnutzung. Selbst ein Geburtstagskuchen wurde mir gebacken,- Bewirtung mit Herz u. Seele !!! Wir kommen wieder, ganz herzl. Dank!

L. Broeking schrieb am 09.06.2016 | 5 Sonne(n)

Wir hatten im Mai unsere Gäste im Gästehaus Mäder untergebracht. Natürlich haben wir uns in den Zimmern umgeschaut. Wir waren bei der Besichtigung begeistert!! Ebenso unsere Gäste, die einige Tage später anreisten. Auch wenn wir 3 Doppelzimmer gebucht hatten, wurde bei Ankunft sofort ein weiteres Einzelzimmer angeboten, da Bedarf war (dafür nochmal herzlichen Dank!) Fr. Mäder hat sehr nett alles gezeigt und erklärt, Hinweise gegeben und war sehr entgegenkommend mit der Frühstückszeit. Die Zimmer alle hell und sauber. Der Wintergarten mitten im Haus ist toll. Das ganze Haus ist liebevoll eingerichtet. Beim Frühstück war für Jeden etwas dabei und es gibt sogar einen Kaffeevollautomat! Unsere Gäste möchten beim nächsten Besuch auf jeden Fall wieder im Gästehaus Mäder unter gebracht werden! Und wir werden auch weiterhin unsere Gäste dort unterbringen. Danke nochmals!

Frau Starke schrieb am 03.06.2016 | 3 Sonne(n)

Zimmer, Bad schön eingerichtet. Leider verunstalten Kabel und -kanal die Optik. Schlecht: im Doppelzimmer 2 aneinandergeschobene Einzelbetten mit ca. 6 cm Abstand. Sauberkeit ok: manchmal sehr sauber, einzelne Stellen dreckig (Schubladen, Nachttisch, Scherben vor Schrank), Frühstücks-Esstisch, Toilette riecht nach Urin. Hochwertige Bettdecken für Ende Mai zu dick, haben eine dünnere Decke auf Nachfrage bekommen. Frühstück für Preis gut: Kaffee mit/ohne Koffein, viele Sorten Tee, Kakao, O-Saft, Wasser, mehrere Sorten Wurst und Käse, gekochtes Ei, bißchen Gurke + Tomate, 1 Sorte Brot, leckere helle Brötchen. Kostenlose Küchenbenutzung + Garten haben wir nicht genutzt. Gästeinfos liegen aus, allerdings sind einige mehrere Jahre alt. No-Go: Über andere Gäste schlecht reden. Um zum Zimmer zu kommen, muss man durch einen Raucherbereich gehen, auch im Vorraum zum Zimmer und im Zimmer riecht es teilweise. Für empfindliche Nichtraucher ist dieses Zimmer nicht geeignet.

Antwort von Pension u. Ferienwohnung in der Eifel : Gästehaus Mäder
Sehr geehrte Frau Starke, auch wir wollen besser werden. Wir haben kürzlich die Position von Fernseher und Receiver verändert und wollten nicht die Wände aufstemmen. Deshalb haben wir die Kabel in Kanäle gelegt, was zwar die Optik etwas stört aber nicht unbedingt verunstaltet. Es soll auch keine Dauerlösung sein. Obwohl wir kein großes Haus sind, haben wir Doppelzimmer mit Doppelbetten aber auch Zweibettzimmer mit Einzelbetten, die wir je nach Bedarf zusammen- oder auseinander stellen. Als Sie Freitags angereist sind, waren die Doppelzimmer belegt. Wenn Sie am Samstag etwas gesagt hätten, wäre es möglich gewesen, Ihr Zimmer mit einem freigewordenen Doppelzimmer zu tauschen. Zu der Sauberkeit und zum Thema: \" Schlecht über andere Gäste reden\" können wir nicht direkt Stellung nehmen, da wir während Ihres Aufenthaltes verreist waren und unsere Bedienstete mit allen Aufgaben betraut war. Wir werden die Kritikpunkte mit unserer Bediensteten besprechen. Die hochwertigen, dickeren Bettdecken, waren noch vorhanden, da die Temperaturen vor wenigen Tagen nachts noch nahe dem Gefrierpunkt lagen. Bei dem Raucherbereich handelt es sich um einen offenen Wintergarten der an einen Flur zu den hinteren Zimmern grenzt. Bisher hatten wir noch keine Beschwerden, dass Rauch im Flur der hinteren Zimmer, geschweige denn in den Zimmern bemerkbar gewesen wäre. Hätten Sie sich Samstags dazu geäußert, hätten wir Ihnen das Doppelzimmer im vorderen Haus gegeben ( mit dem Doppelbett ), weit entfernt vom Wintergarten. Wir würden Sie gerne noch einmal in unserem Hause begrüßen, um Ihnen zu zeigen, dass wir Ihnen ohne die aufgeführten Kritikpunkte rundum erholsame Tage bei uns bereiten können. Mit freundlichen Grüßen Familie Mäder

Anzeigen

Nach oben
Aktuelle Seite: www.eifel.de/go/unterkuenfte-kommentare/5479.html

Verwendung von Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet www.eifel.de Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung
OK, verstanden