Eifel

Exposé Drucken

EFH mit viel Ausbaureserve in schöner ruhiger Höhenlage

Wichtiges im Überblick

Anbieterobjektnummer: ESI-636
Objektart: Haus / Einfamilienhaus
Ort: Kall
Kaufpreis: 375.000 €
Baujahr: 1998
Wohnflaeche: 194 m²
Nutzfläche: 170 m²
Grundstücksgröße: 639 m²
Zimmer: 7
Garage: ja
Heizungsart: Zentralheizung - Befeuerung: Öl
Objektzustand: gepflegt
bezugsfrei ab: Ab--
Käuferprovision: 2.38% (inkl. MwSt.)

Weitere Informationen:

Beschreibung:

Das Haus befindet sich in einem ruhigen Wohnviertel (30-er Zone) in einer Höhenlage von Kall.
Ideal für Familien mit Kindern und/oder als Mehrfamilienhaus wegen der Möglichkeit eine Einliegerwohnung zu gestalten im UG (separater Eingang).

Ausstattung:

Aufteilung: Eingangsdiele (mit Treppe zum Dachgeschoss und Untergeschoss), Esszimmer, Schlafzimmer, Gäste-WC, Badezimmer (mit Bad und separater Dusche), Schlafzimmer, Küche (mit Tür zum Garten), Wohnzimmer (mit Holzofen und schöner Weitblick).
Im Untergeschoss/Souterrain befindet sich die Möglichkeit eine ELW zu gestalten und bietet momentan 1 Schlafzimmer, Badezimmer (mit Dusche und WC), Wohn-Esszimmer mit Möglichkeit für eine offene Küchenzeile. Über das Wohnzimmer erreicht man auch der Wintergarten mit schönem Weitblick. Weitere Räume im UG: Waschraum mit WMA, Vorratsraum, Heizungsraum und Raum mit Kunststoff-Öltanks (4.500 Liter). Die Öl-Heizung stammt aus 2013.
Das UG ist sowohl über einen separaten Eingang als auch über eine Innentreppe zu erreichen,
und ist daher auch ideal für größere Familien.
Der Garten ist sowohl über den UG als über die Hauptwohnung zu erreichen und ist rundum eingezäunt und ideal für Hundehalter.
Links von dem Haus befindet sich eine Garage mit 1 PKW-Stellplatz an der rechten Seite ein Carport mit Rolltor (ideal für Fahrräder usw.) mit außerdem 1 PKW-Stellplatz.

Das Dachgeschoss ist über eine feste Treppe in der Hauptwohnung zu erreichen und ist (weiter) ausbaufähig (Dachfenster sind auch schon installiert).
Hier könnte man noch weiteren Schlafzimmern, Hobbyraum oder ein Büro einrichten (für z.B. Homeoffice). Im Dachgeschoss ist außerdem ein kleiner Speicher verfügbar (mit Falttreppe zu erreichen).

Lage:

Die Gemeinde Kall verfügt über einer guten Infrastruktur. Anbindung über Bahnhof (Ri. Köln) und die A1. In Kall befindet sich ein großes Gewerbegebiet mit viele Geschäfte (Supermärkte, Baumarkt, Möbelhäuser, usw.) aber auch Kindergärten, Grundschulen, Hauptschule, Sekundarschule und Berufskollege, Ärzte und Apotheke.
Der Ortschaft Kall wird von großen Waldgebieten umgeben. Das Wohnviertel grenzt unmittelbar an Wiesen und Wald und bietet sehr schöne Wander- und Fahrradwege.

Nach oben
Aktuelle Seite: www.eifel.de/go/immobilien-detail/5691.html

Verwendung von Cookies

Diese Seite nutzt Cookies für Google-Analytics sowie notwendige Session-Cookies. Sie können Google-Analytics Cookies akzeptieren oder ablehnen und Ihre Entscheidung jederzeit ändern.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Ablehnen Akzeptieren

Einstellungen

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Ablehnen Akzeptieren
Cookie Einstellungen Historie

Historie

alles löschen Schließen