Eifel

Wichtiges im Überblick

Objektart: Anlageobjekt / Hotel
Ort: Hillesheim
Kaufpreis: 450.000 €
Zimmer: 0
Heizungsart: Öl-Zentralheizung
bezugsfrei ab: --
Käuferprovision: 3,57% Käufercourtage (inklusive Mehrwertsteuer)

Weitere Informationen:

Beschreibung:

Hotel mit viel Potential in der Eifelstadt Hillesheim

Dieses charakteristische und monumentale Objekt steht an einem guten Standort in Hillesheim; das Zentrum mit seinen gemütlichen Cafés, Restaurants und Geschäften befindet sich in Laufabstand.

Hillesheim ist eine beliebte Stadt in der Vulkaneifel und gehört zur Verbandsgemeinde Gerolstein. Hillesheim hat ein eigenes Bürgerbüro.

Das Objekt ist ursprünglich ein Amtsgericht mit eigenen Gefängniszellen gewesen, daher der Name „Zum Amtsrichter“.

Viele historische Details sind noch sichtbar, die Zimmer werden übrigens noch immer Zellen genannt.

Um ca. 1865 wurde der älteste Teil als Amtsgericht erbaut und war dann rund 100 Jahre in Gebrauch. 1969 wurde der Gerichtshof zum Hotel umgebaut.

Zig Jahre war es ein gut laufendes Hotel-Restaurant mit Gästen aus dem In- und Ausland.

Zur Zeit wird es als Hotel-Garni (Bed & Breakfast) geführt. Somit ist es möglich, den Betrieb mit nur 2 Personen (Ehepaar) ohne Personal zu betreiben.

Es ist noch immer ein sehr gut besuchtes Hotel und wird überwiegend durch Wanderer (Eifelsteig), Fahrradfahrer (Kyllradweg) und Golfer (Golfbahn in 2 km Abstand) gebucht.

Ein neuer Eigentümer kann ohne weitere Investierungen den laufenden Betrieb übernehmen, inklusive Buchungen und Inventar.

Neben der Möglichkeit dieses herrliche Objekt weiterhin als Hotelbetrieb zu betreiben, hat man auch viele andere Möglichkeiten: Umbau zu Wohnungen/Mehrfamilienhaus, Umbau zum Pflegeheim, Benutzung als Gruppenunterkunft, Seminarhaus, Wohngemeinschaft usw.

Der Komplex steht auf einem 1.471 qm großen Grundstück mit Parkplätzen rechts und links vom Objekt, an der Rückseite befindet sich ein gemütlicher Garten mit viel Privatsphäre.

Der Geschäftsteil hat eine Nutzfläche von ca. 682 qm, das sind 10 Hotelzimmer mit eigenem Badezimmer und TV, das Restaurant/Frühstücksraum, Gastronomieküche, Entspannungsraum, Café usw.

Zusätzlich gibt es eine private Wohnung mit einer Wohnfläche von ca. 160 qm und 3 Garagen mit einer Nutzfläche von ca. 98 qm.

Nähere Informationen, sowie den Grundriss und Flächenberechnungen auf Anfrage.

Denkmalgeschützte Gebäude sind bei Verkauf und Vermietung von der Energieausweispflicht ausgenommen.

Preis: € 450.000,- zzgl. 3,57% Käufercourtage (inklusive Mehrwertsteuer)

Unser komplettes Angebot und zusätzliche Informationen finden Sie auf unserer Webseite unter www.ja-immo-eifel.de
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Nach oben
Aktuelle Seite: www.eifel.de/go/immobilien-detail/5174.html

Verwendung von Cookies

Diese Seite nutzt Cookies für Google-Analytics sowie notwendige Session-Cookies. Sie können Google-Analytics Cookies akzeptieren oder ablehnen und Ihre Entscheidung jederzeit ändern.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Ablehnen Akzeptieren

Einstellungen

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Ablehnen Akzeptieren
Cookie Einstellungen Historie

Historie

alles löschen Schließen